Lesen17 - 24. - 29. April - Lesen verbindet

Ein Gemeinschaftsprojekt der 1a-/1c-Klasse mit den 4. Klassen der VS Debant

 

Was in unserer Bibliothek passierte:

Bücher am laufenden Band

9 Bücher werden hintereinander durchgegeben. Die Schüler lesen die Titel und den Autor/die Autorin. Welches Team, jeweils bestehend aus einem VS- und einem NMS-Kind, kann nachher die meisten Buchtitel nennen?

Eins, zwei oder drei?

Nach dem Vorlesen des Märchens „Des Kaisers neue Kleider“ von H. C. Andersen gibt es Fragen zum Inhalt. Jeweils 3 ähnliche Antworten werden vorgegeben. Auf „Eins, zwei oder drei“ stellen sich die Kinder zu einer Antwort, wie in der gleichnamigen Fernsehsendung.

Lesepfeife – eine Art des Tandemlesens

Die SchülerInnen erhalten das Lesebuch1 oder sonst einen beliebigen Text und nehmen paarweise verteilt im Raum Platz – auf Sitzsäcken, Märchenstühlen, Sitzstufen, der Couch,….

Bei Anpfiff beginnt einer der beiden Schüler laut zu lesen, der Partner liest aufmerksam leise mit. Beim nächsten Pfiff wird gewechselt und so weiter und so fort.