NMS Nußdorf-Debant erfolgreich bei Wettbewerb „KidZ sichtbar machen“

Die 1 a, 2 c und 4 a Klassen der NMS Nußdorf-Debant mit ihren Lehrerinnen Laura Brandstätter, Silvia Weitlaner, Robert Mairginter und Erich Pitterl nahmen erfolgreich beim
 
„KidZ sichtbar machen“-Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Frauen teil und durften vergangenen Mittwoch 3 Tablets als Preise entgegennehmen.

Die Teilnehmerinnen erstellten in ihrem Klassenzimmer der Zukunft (KidZ) mit Hilfe von Tablets und PC Videos, um zu veranschaulichen wie man mit neuen Medien den Unterricht der Zukunft gestalten kann.