OUT – Die Außenseiter

Präventionsprogramm zur Vorbeugung von Gewalt und Jugendkriminalität

Bei dem Projekt „Out – Die Außenseiter“ vermittelte Polizist Hans Peter Gomig den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen einerseits Gesetzesinformation, andererseits versuchte er das Rechtsbewusstsein der Jugendlichen anhand eines beindruckenden Videofilms zu fördern. Dabei legte er besonders darauf Wert, typische „Jugenddelikte“, wie Diebstahl, Raub, etc., so darzustellen, wie sie in der alltäglichen Erlebniswelt der Jugendlichen passieren.

Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen wurden von Herrn Gomig auf die Gefahren des Internets aufmerksam gemacht. Der sinnvolle und vorsichtige Umgang mit sozialen Netzwerken (z.B. Facebook) ist ihm ein besonderes Anliegen.