Badge - Elearning

 

 

 

 

 

 

 

 

Ö3 Wundertüte

Auch unsere Schule nahm an der Ö3-Wundertüten-Aktion teil, konnte über 500 Handys sammeln und erreichte den 3. Platz in der Bundesländerwertung!

Liebe Lehrerinnen und Lehrer!
 

Die Ö3-Wundertüten-Challenge 2017 ist Geschichte – wir sagen vielen Dank!

 
Es ist nicht nur so dahingesagt: Am liebsten würden wir jeder und jedem von euch die Hand schütteln und DANKE sagen! Ihr und eure Schülerinnen und Schüler habt uns mit eurem Einsatz sehr beeindruckt - und ihr könnt das gute Gefühl mitnehmen, heuer schon ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für viele Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen ermöglicht zu haben.
 

69.914 gesammelte Handys – ein Rekordergebnis

 
Mit exakt 69.914 gesammelten Handys habt ihr die Ergebnisse aller bisherigen Schulchallenges für die Ö3-Wundertüte bei weitem übertroffen – und auch wenn es nicht ganz die angepeilten 100.000 geworden sind: Alle teilnehmenden Schulen haben eindrucksvoll bewiesen, was gemeinsam möglich ist und dürfen zu Recht stolz auf sich sein. Bestellt bitte euren Schülerinnen und Schülern, beteiligten Lehrerinnen und Lehrern und auch den Eltern unsere besten Grüße und unsere herzliche Gratulation!
 

Digitale Ehrenmedaille für eure Schulhomepage

 
Wer auch nur ein Handy beitragen hat können, hat gemeinsam mit allen anderen dieses besondere Ergebnis möglich gemacht - und wir würden uns freuen, wenn ihr euch dafür hier eine digitale Ehrenmedaille für eure Schulhomepage abholen würdet.
 

Die Sammelboxen werden nach den Weihnachtsferien abgeholt

 
Jetzt darf ich euch noch bitten, die gefüllten Sammelboxen fest zu verkleben – sie werden dann nach den Weihnachtsferien automatisch vom Postabholdienst abgeholt.
 
Also nochmal vielen Dank, wir wünschen euch einen schönen Advent und dann frohe Weihnachten! 
 
Andi Knoll (im Namen der Projektpartner Österreichisches Jugendrotkreuz, youngCaritas, Licht ins Dunkel und Hitradio Ö3)