Badge - Elearning

 

 

 

 

 

 

 

 

Gottfried Schmuck - Eine Reise durch die Welt der Rhythmusinstrumente

Der Musiker, Muskpädagoge und Instrumentenbauer Gottfried Schmuck kam am 7. 1. 2015 in unsere Schule und stellte den Schülerinnen und Schülern der 1A, 1B und 2A in zwei Einheiten auf professionelle Weise die Rhythmusinstrumente vor. Dazu machte er in der ersten Einheit eine Einführung mit allen Schülern und präsentierte die Instrumente, angefangen von Blasinstrumenten aus anderen Kulturen über Percussioninstrumenten bis hin zu „normalen“ Trommeln. Die Kinder waren mit großem Interesse dabei und verfolgten die Präsentation sehr aufmerksam.

Im Anschluss hatte jede Klasse einzeln (jeweils 50 Minuten) die Gelegenheit diese Instrumente auszuprobieren. Zuerst versuchten die Schüler aus den von ihnen ausgewählten Instrumenten verschiedenartige Klänge zu entlocken, bevor sie dann nach Anweisung von Herrn Schmuck eine Art Zwiegespräch mit den Rhythmusinstrumenten vertonten. Als Abschluss dieser Einheit wurde mit den Instrumenten gemeinsam improvisiert, wobei das Augenmerk darauf gelegt wurde, nicht andauernd durchzuspielen, sondern sich eher zurückzunehmen und sich dann gezielt einzubringen.

Alles in allem wurde die Veranstaltung von den Kindern sehr gut angenommen und wir hoffen, dass wir Herrn Schmuck wieder einmal bei uns an der NMS Nussdorf-Debant begrüßen dürfen.

 

Fotos von der Veranstaltung