Badge - Elearning

 

 

 

 

 

 

 

 

Marlies Eck

Am Montag, den 26. März 2012, kam die bekannte Lienzer Künstlerin Marlies Eck in die 2a Klasse auf Besuch. Ihr Workshop trug den Titel „Malen zur Persönlichkeitsentwicklung.“

Nachdem sie sich bei den Schülern vorgestellt hatte und ihnen von ihrem Lebensweg hin zur freischaffenden Künstlerin erzählte hatte, lud sie die Kinder ein, mit ihr auf die „Traumreise zur Zauberwiese“ zu gehen. Danach durften die Kinder die gewonnenen Eindrücke malerisch umsetzen. Arbeitsmittel und Technik konnten frei gewählt werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß daran, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Diese Veranstaltung wurde vom Tiroler Kulturservice unterstützt.
Dadurch ist es Schulen möglich, interessante Veranstaltungen in der Schule anzubieten. Wir bedanken uns sehr herzlich.