Badge - Elearning

 

 

 

 

 

 

 

 

"Tag der offenen Tür" in der NMS Nußdorf-Debant

Am 29. Jänner hatte unsere Italienischgruppe die Aufgabe den Volksschülern der Nachbargemeinden die italienische Sprache vorzustellen.

Mit unserer Lehrerin Fr. Huber übten wir einen Minisketch ein. Bei den Proben hatten wir immer viel Spaß.

In dem lustigen Rollenspiel ging es um einen Jungen, der allen vorgaukelte, dass er Schmerzen hätte.

Uns fiel es sehr leicht, die verschiedenen Rollen auswendig zu lernen, aber wir waren uns nicht sicher, ob alle Kinder den Sketch richtig verstehen würden. Trotzdem haben die meisten gelacht.

Am nächsten Tag bekamen wir noch eine kleine Belohnung für unseren Einsatz.

Matthias und Tobias M.